close

Unzureichende Passwortsicherheit ist wie ein trojanisches Pferd, das Ihrem Unternehmen schaden kann.

Keeper ist die branchenführende Cybersecurity-Plattform von Datendiebstählen und Cyberangriffen im Zusammenhang mit Passwörtern.

BreachWatch Scan

Neu! Finden Sie sofort heraus, ob Passwörter Ihres Unternehmens bei einem Datendiebstahl gestohlen wurden.

Jetzt scannen

December Promotion! Attend a demo and you could win a MacBook Air!

Jetzt registrieren

Cybersicherheit beginnt mit Passwortschutz.

Datendiebstähle lassen sich auf
nachlässige Passwortsicherheit zurückführen.

betragen die durchschnittlichen Kosten,
die durch einen Datendiebstahl entstehen.

Problemlose Eingliederung von Keeper in große und komplexe Unternehmensstrukturen

Die Einbindung von Keeper ist dank fortschrittlicher Funktionen auch in größten Unternehmen mühelos durchführbar. Zu den Funktionen zählen automatisierte Benutzerbereitstellung, Synchronisierung mit Active Directory, Single-Sign-On-Authentifizierung (SAML 2.0), SCIM und Entwickler-API. Keeper bildet Ihre Unternehmensstruktur dank hierarchischer Organisationseinheiten und delegierter Administration detailliert nach.

Deshalb Nutzen große Unternehmen Keeper

  • Verringern Sie das Risiko von Datendiebstählen

    Keeper setzt auf eine proprietäre Zero-Knowledge-Sicherheitsarchitektur, die vor Ort, in der Cloud und bei hybride Umgebungen die verschlüsselte Sicherheitsschlüsselverwaltung in den Anwenderprogrammen unterstützt.

  • Verbessern Sie Sicherheit und Datenschutz

    Jeder Mitarbeiter erhält einen privaten, verschlüsselten Tresor, in dem sie Passwörter, Anmeldedaten, Dateien und vertrauliche Kundendaten speichern und verwalten können.

  • Verbessern Sie die Mitarbeiterproduktivität

    Senken Sie Kosten für technische Unterstützung, reduzieren Sie verschwendete Arbeitszeit, senken Sie das Frustrationspotenzial und eliminieren Sie die Notwendigkeit, dass sich Mitarbeiter Passwörter merken müssen oder sie aus Bequemlichkeit mehrfach verwenden.

  • Verbessern Sie die Einhaltung von Sicherheitsstandards

    Keeper unterstützt rollenbasierte Berechtigungen, 2FA, Audits, Ereignisberichte und erfüllt Industriestandards wie HIPAA, FINRA, GDPR und weitere.

Erfüllt Ihre Anforderungen an Unternehmenssoftware mit leistungsstarken Funktionen.

  • Integration mit Single-Sign-On (SSO)

    Integrieren Sie Keeper mit existierenden SAML-2.0. kompatiblen SSO-Anwendungen Ihres Unternehmens für reibungslose Authentifizierung. Keeper unterstützt bekannte IdP wie Microsoft Azure, ADFS, Okta und G Suite.

  • Skalierbare Benutzerbereitstellung

    Keeper vereinfacht die Einbindung neuer Benutzer mit einer Admin-Konsole und umfassender Integration mit Active Directory, SSO, SCIM und Entwickler-API.

  • Integration mit Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)

    Keeper SSO Connect kann vollständig vor Ort oder in der Cloud mit HSM-Lösungen integriert werden für noch besseren Schutz der Verschlüsselungsschlüssel.

  • Tauschen Sie sich mit Kollegen und Teams aus

    Erstellen, teilen und verwalten Sie individuelle Datensätze und verschlüsselte Ordner für Teams oder einzelne Benutzer.

  • Rollenbasierte Zugriffssteuerung

    Sie können Mitarbeiterberechtigungen detailliert mit umfangreichen Zugriffskontrollen anpassen, die auf Rollen und Verantwortlichkeiten der jeweiligen Teammitglieder basieren.

  • Überprüfen, analysieren und Berichte erstellen

    Keeper veranschaulicht das Nutzerverhalten bei der Passwortverwendung mit robusten Berichtsfunktionen und Überprüfungswerkzeugen. So können Sie die Gefahr von Datendiebstählen vermindern und die Einhaltung von Sicherheitsstandards gewährleisten.

  • Versionskontrolle und Datensatzverlauf

    Mitarbeiter können auf einen vollständigen Versionsverlauf von Daten zugreifen, frühere Versionen ansehen, Änderungen nachverfolgen und ältere Dateiversionen jederzeit wiederherstellen.

  • Fortschrittliche DevOps-Werkzeuge

    Die Keeper Commander SDK biete IT-Administratoren und Entwicklern quelloffene Kommandozeilen-Werkzeuge, um die Funktionen wie Passwortverwaltung und Passwortrotation durchzuführen.

  • Mehr als nur Passwörter schützen

    Mitarbeiter können beliebige Dateitypen oder Metadaten in ihren Keeper-Tresoren verschlüsseln und speichern lassen, einschließlich private Verschlüsselungscodes, digitale Zertifikate, Notizen, Listen, PIN-Nummern, vertrauliche Dokumente oder Mediendateien.

  • Getrennte Unternehmenstresore und persönliche Tresore

    Mitarbeiter können mit getrennten Tresoren Unternehmensdaten und persönliche Daten schützen und trotzdem spielend leicht zwischen beiden wechseln. Und das auf unbegrenzt vielen Geräten.

Keeper Enterprise

$3.75
pro Benutzer, pro Monat
(AAA einmalig für das ganze Jahr abgerechnet)
  • Alles in Keeper Business enthalten und dazu noch:
  • Single Sign-On (SAML 2.0) authentifizierung
  • Automatisierte Teamverwaltung
  • Erweiterte Zwei-Faktor-Authentifizierung (DUO und RSA)
  • Synchronisierung mit Active Directory und LDAP
  • SCIM und Azure-AD-Bereitstellung
  • Automatische Bereitstellung per E-Mail
  • Bereitstellung über Kommandozeile
  • Entwickler-API zur Passwortrotation und Integration im Backend

Empfohlene Verbesserungen

  • Sicherer Dateispeicher

    Speichern Sie private Dateien, Fotos und Videos in Ihrem Keeper-Tresor. Alle Benutzer des Unternehmens teilen sich die Speichermenge.

  • Privater und extrem sicherer Messenger-Dienst

    Mit KeeperChat® verbessern Sie Ihre Internetsicherheit durch verschlüsselte Nachrichtenübertragung auf jedes Gerät. So schützen Sie vertrauliche Kommunikation gegen Hacker und unbefugten Zugriff.

  • Darknet-Überwachung

    Stellen Sie allen Ihren Mitarbeitern aktuelle Risikobewertungen für deren Passwörter in deren Tresoren zur Verfügung. Sie erhalten auch eine Übersicht zum Status aller gefährdeten Passwörtern in Ihrer Organisation.

  • Modul für erweiterte Berichte und Warnungen

    Bringen Sie die Standardberichtsfunktionen von Keeper auf ein ganz neues Level mit der großmaßstäblich einsetzbaren und beliebig anpassbaren Berichts- und Warnungsfunktion. Natürlich alles basierend auf Keepers bewährter Zero-Knowledge-Sicherheitsarchitektur.

  • Engagiertes Training und Einführung

    Exklusive Trainings und Einbindungsunterstützung, ein Kundendienstexperte und Einführung und Training in neue Produktfunktionen.